Programm

SSW SWISS SUSTAINABILITY WEEK vom 5. – 10. März 2018

auf dem HSR Campus und auf dem Fischmarktplatz in Rapperswil

Montag, 5. März 2018

17:00
18:00
19:00
SSW Opening Event mit Apéro
17:30 - 19:30

Die Rektorin Prof. Dr. Margit Mönnecke, der Stadtpräsident Martin Stöckling, Hans-Peter Nützi vom Bundesamt für Energie und Dörte Bachmann von der SV-Group eröffnen die erste HSR Nachhaltigkeitswoche. Anschliessend laden wir Sie zum Foodwaste-Apéro ein.

HSR, Gebäude 4, Aula

* Bei diesen Events ist eine Anmeldung auf sdc@hsr.ch erforderlich

Dienstag, 6. März 2018

12:00
12:30
13:00
Führung Solar-Versuchsdach *
12:00 - 12:30

Das SPF Institut für Solartechnik führt durch die Test- und Messstation auf dem HSR Dach und erläutert die Attraktivität der Solarwärme und der Photovoltaik.

HSR, Gebäude 2, Dach

*Anmeldung nötig. Bitte reservieren Sie sich Ihren Platz via E-Mail an sdc@hsr.ch.

Veloferien-Special
12:30 - 13:00

Noch nie Ferien mit dem Velo unternommen? Hier erfahren Sie alles über den Reiz von Veloferien.

HSR, Gebäude 5, 5.001

16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
Power-to-Gas *
16:00 - 17:45
Führung

Das IET Institut für Energietechnik öffnet die heilige Pforte einer zukünftigen Treibstofffabrik.

HSR, Gebäude 5, 5.002

*Anmeldung nötig. Bitte reservieren Sie sich Ihren Platz via E-Mail an sdc@hsr.ch.

Filmvorführung
18:00 - 19:45
«Immer noch eine unbequeme Wahrheit – unsere Zeit läuft»

Schauen Sie mit uns die Doku-Fortsetzung von Al Gore, dem ehemaligen Vizepräsidenten der USA und Klimawandelexperten. Er unterstützt die schweizer SSW persönlich.

HSR, Gebäude 4, Aula

Führung Energie 360° *
16:00 - 17:45
Knies Kinderzoo

Erfahren Sie wie der Kinderzoo das Seewasser des Obersees als Energiequelle für Heizung und Warmwasser sowie als Bade- und Brauchwasser für die Tiere gleich doppelt nutzt.

HSR, Gebäude 1, 1.217

*Anmeldung nötig. Bitte reservieren Sie sich Ihren Platz via E-Mail an sdc@hsr.ch.

* Bei diesen Events ist eine Anmeldung auf sdc@hsr.ch erforderlich

Mittwoch, 7. März 2018

12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
Live-E-Schrott Schreddern
12:20 - 12:50

Das UMTEC Institut für Umwelt- und Verfahrenstechnik, Sens und Swico schreddern Ihren Elektroschrott. Bringen Sie Ihren E-Schrott mit und erfahren Sie, wie aus Ihrem alten Handy ein Goldbarren wird.

HSR, Gebäude 1

Live-E-Schrott Schreddern
13:10 - 13:40

Das UMTEC Institut für Umwelt- und Verfahrenstechnik, Sens und Swico schreddern Ihren Elektroschrott. Bringen Sie Ihren E-Schrott mit und erfahren Sie, wie aus Ihrem alten Handy ein Goldbarren wird.

HSR, Gebäude 1

Vortrag «Trash Hero»
17:30 - 18:30

Trash Hero führt Ihnen vor Augen, was der Abfall anrichten kann. Sie zeigen Ihnen aber auch, was Sie dagegen tun können.

HSR, Gebäude 4, 4.006a

Musik mit Levin Deger

Der Singer/Songwriter, Gitarrist und Multiinstrumentalist Levin Deger beschwingt Sie über Mittag mit seiner Musik, die sonst nur an Konzerten zu hören ist.

12:00 bis 12:20 Uhr

HSR, Gebäude 1

Musik mit Levin Deger

Der Singer/Songwriter, Gitarrist und Multiinstrumentalist Levin Deger beschwingt Sie über Mittag mit seiner Musik, die sonst nur an Konzerten zu hören ist.

12:50 bis 13:10 Uhr

HSR, Gebäude 1

Kleidertauschbörse
16:00 - 20:00

Modefrühling an der HSR: Lust auf neue Kleider? Tauschen Sie noch gute Kleider an unserer Börse einfach gegen andere!

Wann:
Tauschbörse Mittwoch 7.3.18, 16 Uhr - 20 Uhr

Annahme der Ware:
Bevorzugt Dienstag 6.3.18, 16:30 Uhr – 19 Uhr,
auch möglich Mittwoch 7.3.18, 16 Uhr – 17:30 Uhr

Wo:
HSR, Foyer des Gebäude 1

Was:
Kleider zum Anziehen für erwachsene Männer und Frauen
Z.B. Mütze, Jacke, Schal, Abendkleid, T-Shirt, Hose (ohne Unterwäsche, Socken, Schuhe) intakte und saubere Kleider

Max. 30 Kleidungsstücke pro Person

Ablauf:
Z.B. eine Person gibt 5 Kleidungsstücke ab und erhält dafür 5 Gutscheine, mit den Gutscheinen können nun 5 Kleidungsstücke an der Tauschbörse ausgesucht werden. Wer keine Gutscheine hat, kann für min. CHF 5 ein Kleidungsstück kaufen. (Gutscheine können nicht gegen Geld zurückgetauscht werden.)

Spende:
Übrig gebliebene Kleidungsstücke und das eingenommene Geld kommt den World’s Women vom FamilienForum Rapperswil-Jona zugute.


Kinderbilderbücher-Sammlung

Wann:
Abgabe am Mittwoch 7.3.18, 16 Uhr - 20 Uhr

Wo:
HSR, Foyer des Gebäude 1

Was:
Intakte Kinderbilderbücher in Deutsch, Englisch und Rumänisch

Für wen:
Es werden Kinderbilderbücher für die rumänische NGO “More and more green” (Tot mai verde, www.totmaiverde.ro) im Rahmen des Projektes “Give Life to Your Book“ gesammelt. Sie gehen an Bibliotheken in Rumänien und Moldawien.

Dank:
Als Dank gibt es ein kleines rumänisches Geschenk “Martisor“.

Circular Design *
13:00 - 17:00
Workshop

Einführung in «Product & Service Design for Sustainability»
Dieser Workshop richtet sich an Studierende, die die Nachhaltigkeit von Produkten oder Dienstleistungen mehrdimensional und strategisch verbessern wollen. Doch wer behauptet, einfache Lösungen zu haben, macht sich verdächtig! Mit verschiedenen Analyse-Methoden bilden wir ein Verständnis von Nachhaltigkeit und entwickeln ein freundschaftliches Verhältnis zur Komplexität von Produkt-Dienstleistungs-Systemen. Willkommen sind alle, die sich mit den Herausforderungen der Zeit beschäftigen und durch Scharfsinn, Intuition und Mitgefühl eine positive Veränderung bewirken wollen.

Der Workshop wird geleitet von:
Samuel Perret, Nachhaltigkeitsspezialist mit Industrial-Design-Ausbildung an der ZHDK. Er unterrichtet u.a. an der HSLU und arbeitet hauptsächlich am Institut WERZ der HSR als Projektleiter. Daneben begleitet er Menschen und Organisationen auf dem Weg in eine lebenswerte Zukunft, durch Bewusstseinsbildung für tiefe Nachhaltigkeit und die Erarbeitung von motivierenden Handlungsmöglichkeiten.

Nando Schmidlin, Designer mit Fokus auf Strategie und Innovation. Seine Arbeit trägt zu einer Zukunft bei, die sich durch kreative Kollaboration, einen menschlichen Massstab und eine kosmopolitischen Haltung auszeichnet. Er absolvierte das renommierte International Design Business Management Programm der Aalto Universität Helsinki und arbeitet in Zürich.

HSR, Gebäude 1, 1.273

*Anmeldung nötig. Bitte reservieren Sie sich Ihren Platz via E-Mail an sdc@hsr.ch.

Donnerstag, 8. März 2018

12:00
13:00
Naschgarten-Eröffnung
12:00 - 13:00

Pflanzen Sie mit: Erleben Sie die neue Bepflanzung des Naschgartens in Form von Hochbeeten und begleiten Sie uns bei der Pflege.

HSR, vor Gebäude 6

Donnerstag, 8. März 2018
17:00
18:00
Vortrag «Die optimale Sünde»
17:30 - 18:30

Prof. Dr. Susanne Kytzia geht in ihrem Vortrag «Die optimale Sünde – Gedanken zu Technik und Nachhaltigkeit» der Frage nach, ob ein fehlerfreies, langfristiges Planen möglich ist.

HSR, Gebäude 4, Raum 4.006a

Freitag, 9. März 2018

12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
Insekten Degustation
12:00 - 15:00

Kommen Sie vorbei an den Stand von Essento und probieren Sie den Essento Insect Riegel mit Grillen und diverse ganze Insekten. Das Team von Essento erzählt Ihnen gerne mehr zum Thema und beantwortet Ihre Fragen dazu.

Fischmarktplatz, Rapperswil

Stand Trash Hero
15:00 - 18:00

Trash Hero zeigt Ihnen, was Sie für unsere Umwelt tun können.

Fischmarktplatz, Rapperswil

Solarküche
12:00 - 15:00

Wir kochen Ihnen Kaffee und weitere Leckereien – Sie müssen nur die Sonne bestellen. Findet nur bei sonnigem Wetter statt.

Fischmarktplatz, Rapperswil

Stand Veloferien
15:00 - 18:00

Planen Sie Ihre nächsten Veloferien? Hier erhalten Sie alles von Velokarten bis zu Packlisten. Holen Sie sich Insider-Tipps von erprobten Velourlaubern.

Fischmarktplatz, Rapperswil

Regio-Bio-Markt
12:00 - 15:00

Keine Lust auf Lebensmittel aus fernen Gewächshäusern? Der Marktstand für alle, die wissen wollen, woher ihre Produkte kommen und wie sie produziert wurden.

Fischmarktplatz, Rapperswil

Stand Energie & Umwelt
15:00 - 18:00

Studierende des Studiengangs Erneuerbare Energien und Umwelttechnik zeigen Ihnen Highlights aus dem Studium und beantworten Ihre Fragen.

Fischmarktplatz, Rapperswil

Samstag, 10. März 2018

15:00
16:00
17:00
Podium «Nachhaltige Mobilität»
15:00 - 16:30

Im Podiumsgespräch diskutieren Fachleute der drei Hochschulen HSR (Prof. Dr. Markus Friedl), ZHAW (Prof. Dr. Jürgen Schumacher) und Berner FH (Kurt Hug) sowie Andreas Burgener, Direktor von Auto Schweiz, über nachhaltige Mobilität und zeigen, wie unsere Fahrzeuge in Zukunft angetrieben werden könnten. Moderiert wird dieses Gespräch von Frau Dr. oec. HSG Olivia Bosshart, Geschäftsführerin von KION.

HSR, Gebäude 4, Aula

Ganzwöchige Attraktionen

00:00
Ganzwöchige Attraktionen
    • Alternative Fahrzeugantriebe auf dem Fischmarktplatz, Rapperswil: Informieren Sie sich fundiert über alternative Antriebsvarianten für Ihr Fahrzeug wie zum Beispiel Elektro-Fahrzeuge, Power-to-Gas-Fahrzeuge oder Brennstoffzellen-Fahrzeuge. Besuchen Sie dazu ergänzend die Podiumsdiskussion vom Samstag an der HSR.
    • Bike-to-Work HSR: Während der SSW veranstalten wir einen Velo-Wettbewerb für alle Studierenden, Dozierenden und Mitarbeitenden der HSR. Trotzen Sie den kalten Temperaturen und schwingen Sie sich aufs Velo, denn es gibt tolle Preise von VeloPlus zu gewinnen.
    • Elektrovelo-Ladestation auf dem HSR Campus: Wir tanken Ihr E-Bike mit umweltfreundlichem Solarstrom. Die Anlage dazu ist in einer Bachelor-Arbeit konzipiert und gebaut worden.
    • Elektro-Schrott Sammlung im Gebäude 1 an der HSR: Bringen Sie uns Futter für den hungrigen UMTEC Elektroschrott-Schredder. Live-Schreddern können Sie am Mittwoch, 7. März mittags.